03.12.2014, Wien

Zielsetzung „80:20“: Das bedeutet, dass die Wienerinnen und Wiener bis 2025 80 % ihrer Wege mit öffentlichen Verkehrsmitteln, auf dem Rad oder zu Fuß zurücklegen sollen. Der Anteil des motorisierten Individualverkehrs soll von derzeit 28 auf 20 % zurückgehen. Diese Zielsetzung wurde um Fachkonzept Mobilität niedergeschrieben, das unter der fachlichen Mitarbeit von TRAFFIX entstanden ist.

Die Erarbeitung des Fachkonzeptes Mobilität orientierte sich dabei an den EU-Standards „Sustainable Urban Mobility Plan“ (SUMP)

Mehr Infos