31.5.2013, Wien / Österr. POST AG

Im Mai 2013 fiel die Entscheidung für die neue Unternehmenszentrale der Österreichischen Post AG. Sieger wurde der Entwurf der Architekten Schenker-Salvi-Weber-Architekten in Kooperation mit feld72-architekten. Traffix war mit der Konzeption der Erschließungsplanung und des Ladehofes als Grundlage für den Architekturwettbewerb betraut.