Studie zur Quantifizierung der externen Kosten im Güterverkehr in Österreich auf Basis aktueller Kostenansätze und Bewertungsmethoden

Auftraggeber: Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, 1031 Wien und ÖBB Güterverkehr, 1010 Wien (in Zusammenarbeit mit Büro Dr. M. Herry)

oebb_logo